FIS-Präsident Kasper: „Publikum war bei der Ski-WM einmalig“

Bei der Abschluss-Pressekonferenz sprach FIS-Präsident Gian Franco Kasper von einer „hervorragend organisierten Ski-WM" und hob dabei das „einmalige Publikum" besonders hervor. Knapp 130.000 Zuschauer kamen zu den Rennen, rund 50.000 sorgten im WM-Park für großartige Stimmung.

» mehr

Abseits der Piste - 
die besten Fanfotos

Abseits der Piste - die besten Fanfotos

20.02.2011
In den vergangenen 14 Tagen wurde in elf Bewerben um WM-Medaillen gekämpft. 130.000 Skifans aus aller Welt strömten zu den Stadien am Gudiberg und an der Kandahar um die Entscheidungen live...
Französischer Jubel am Schlusstag der Weltmeisterschaften

Französischer Jubel am Schlusstag der Weltmeisterschaften

20.02.2011
Jean-Baptiste Grange (FRA) heißt der neue Slalom-Weltmeister. Mit einem souveränen zweiten Durchgang verteidigte er seine Halbzeitführung. Silber geht überraschend an den Schweden Jens Byggmark,...
Die Weltmeister der Ski-WM 2011

Die Weltmeister der Ski-WM 2011

20.02.2011
Elf Weltmeistertitel wurden in Garmisch-Partenkirchen vergeben. Hier noch einmal die aktuellen Weltmeister im Kurzportrait.  
Die FIS Alpine Ski-WM im Rückblick (II)

Die FIS Alpine Ski-WM im Rückblick (II)

20.02.2011
In der zweiten Woche standen die technischen Bewerbe im Blickpunkt. Jedes Rennen bei der Ski-WM war ein Publikumsmagnet - mit großartiger Stimmung in den beiden Zielstadien am Gudiberg und an der...
Qualifikationsrennen Slalom

Qualifikationsrennen Slalom

19.02.2011
Andorra, Haiti oder Monaco. Als Ski-Nationen würde man diese Länder kaum bezeichnen. Trotzdem stellten sich Fahrer aus diesen und vielen anderen Nationen am Samstag dem Qualifikationsrennen um die...
Die FIS Alpine Ski-WM im Rückblick (I)

Die FIS Alpine Ski-WM im Rückblick (I)

20.02.2011
Die erste WM-Woche wurde geprägt von Lizz Görgl und Christof Innerhofer. Die Beiden holten jeweils zwei Medaillen in der ersten Woche, die Österreicherin sogar zwei Goldene. Den Auftakt lieferte...
Das Rennen um die letzten Medaillen 
ist eröffnet

Das Rennen um die letzten Medaillen ist eröffnet

20.02.2011
Alles geht einmal zu Ende. Auch die schönste Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen. Doch noch ist es nicht soweit, ein Bewerb ist noch ausständig. Der Slalom der Herren am Sonntag bildet den krönenden...
Marlies ist die unangefochtene Nummer 1 im Slalom

Marlies ist die unangefochtene Nummer 1 im Slalom

19.02.2011
Marlies Schild aus Österreich gewinnt den Damen-Slalom vor ihrer Teamkollegin Kathrin Zettel und der Schwedin Maria Pietilae-Holmner.
Österreichs Fans hatten doppelten Grund zum Jubeln

Österreichs Fans hatten doppelten Grund zum Jubeln

19.02.2011
Die WM neigt sich dem Ende zu, nicht aber die Stimmung unter den Fans. Sie sorgten für eine tolle Atmosphäre beim letzten Bewerb der Damen am Gudiberg und sahen einen österreichischen Doppelsieg im...
Österreichischer Doppelsieg!

Österreichischer Doppelsieg!

19.02.2011
Marlies Schild aus Österreich gewinnt den Damen-Slalom vor ihrer Teamkollegin Kathrin Zettel und der Schwedin Maria Pietalae-Holmner.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  weiter